· 

Involtini auf sizilianische Art mit Auberginen

Involtini mit Auberginen auf sizilianische Art
Involtini mit Auberginen auf sizilianische Art

Involtini alla siciliana, also auf sizilianische Art, sind Rouladen, die mal mit Kalbsfleisch, mal mit Auberginen zubereitet werden, seltener dagegen, werden Schwertfischfilets verwendet.

 

 

So wie ja nach Region die Grundzutat für die Rouladen variiert, variieren auch die jeweiligen Füllungen. Typisch ist eigentlich immer eine Füllung mit gerösteten Brotbröseln und geriebenem Käse.

 

 

 

Wir kennen und lieben die folgende Variante, die sich auch für Vegetarier bestens anpassen lässt:

 

 

Giordanos´s Lieblingsvariante der "Involtini alla siciliana" (2 Personen)

 

Zutaten:

  • 2 große längliche Auberginen
  • ca. 10 Scheiben italienischen Prosciutto (Falls nicht zu bekommen, geht auch Schwarzwälder Schinkenspeck in sehr feinen Scheiben) Vegetarier lassen diese Zutat einfach weg und salzen stattdessen etwas kräftiger.
  • 1 Packung Mozzarella Kugeln, oder einen größeren Mozzarella, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Packung Tomatensauce, dick eingekocht
  • ca. 6 Esslöffel Semmelbrösel (Paniermehl)
  • Petersilie und Basilikum
  • 4 Knoblauchzehen
  • nach Geschmack 50 - 100 g Parmesan oder Pecorino, grob gerieben
  • Salz (Wir nehmen natürlich unser "Lieblingssalz" mit unseren mediterranen Kräutern, aber natürlich geht jedes Salz!)
  • Pfeffer
  • Extra natives Olivenöl
  • Zahnstocher
  • Ofenform, Auflaufform

Vorbereitung der Tomatensauce:

2 Knoblauchzehen sehr fein schneiden, in einem Topf in etwas Olivenöl leicht anbraten, mit der Tomatensauce ablöschen und so lange bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Sauce sehr dickflüssig geworden ist. Salzen und pfeffern. Falls die Sauce zu säuerlich ist, was bei gekauften Saucen oftmals der Fall ist, kann mit etwas Zucker, oder Honig, nachgeholfen werden. Fertige Tomatensauce beiseite stellen.

 

Nun werden die Auberginen gewaschen und der Länge nach in knapp ein Zentimeter dicke Streifen geschnitten.

Die Auberginenscheiben nun nacheinander von beiden Seiten in heißem Olivenöl 2-3 Minuten anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier legen, um überschüssiges Fett zu entfernen.

Nun Knoblauch sehr fein schneiden/hacken und im restlichen Bratöl mit dem Paniermehl anrösten, bis das Paniermehl etwas Farbe angenommen hat. Paniermehl und Knoblauch aus der Pfanne nehmen, um ein nachbräunen zu vermeiden und in eine kleine Schüssel geben.

Petersilie kleinhacken und mit der Hälfte des grob geriebenen Parmesan, bzw. Pecorino untermischen.

 

Anschließend auf einer Arbeitsfläche die angebratenen Auberginenscheiben flach hinlegen und der Reihe nach folgendermaßen belegen:

 

  • Auf jede Auberginenscheibe eine Scheibe Prosciutto, bzw. Schinkenspeck legen. Vegetarier überspringen diesen Schritt einfach.
  • Auf jede Auberginenscheibe nun ca. einen halben Löffel der gerösteten Semmelbröselmischung geben und verteilen.
  • Darauf nun die fein geschnittenen Scheiben Mozzarella verteilen.
Involtini alla siciliana con melanzane-Involtini sizilianische Art mit Auberginen
Involtini alla siciliana con melanzane-Involtini sizilianische Art mit Auberginen
  • Jede Auberginenscheibe nun von der Längsseite aus möglichst eng zusammenrollen, das Ende mit einem Zahnstocher fixieren und in die leicht eingefettet Ofenform legen.
  • Wenn alle Auberginenrouladen in der Ofenform sind, wird mit einem Löffel die eingedickte Tomatensauce mit der zweiten Hälfte des geriebenen Käses vermischt, oder der Käse wird auf die Sauce gestreut, und die Ofenform wird dann bei 180° - 200° C im Backofen gebraten, bis der Käse geschmolzen ist.

Zu diesem Hauptgericht passt geröstetes Brot und Salat. Auberginen sind sehr sättigend, daher werden auch gute Esser keine extra Beilagen benötigen. Und da die Auberginen auch sehr gut noch am nächsten Tag kalt genossen werden können....einfach eine Aubergine mehr verarbeiten. Das Gericht lässt sich übrigens auch gut einfrieren und dann bei Bedarf im Backofen aufbacken!

 

Guten Appetit!

Involtini auf sizilianische Art mit Auberginen
Involtini auf sizilianische Art mit Auberginen
Involtini sizilianisch Art mit Auberginen und Tomatensauce
Involtini sizilianisch Art mit Auberginen und Tomatensauce
Involtini alla siciliana-mit Auberginen-Guten Appetit!
Involtini alla siciliana-mit Auberginen-Guten Appetit!