Myrte Gewürz mit Salzschäufelchen
Myrte Gewürzpulver

Myrtenpulver "Barbecue"

 


Pikante Würze zum Grillen, für Kartoffelaufläufe, Fischgerichte, und Bohneneintöpfe. 

 

 

Mal nicht einfach nur Salz & Pfeffer......

Myrtenpulver, Chili, Knoblauch und Tiefensalz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rezept: Kartoffelauflauf mit Sauerkraut

Deftig und würzig

  

500 g kleine Kartoffeln

150 g Creme fraiche

Myrte "Red Chili" Gewürz

etwas frischgemahlener Pfeffer

1 Zweig Thymian

1 Zwiebel, 1 Knoblauch

2 Esslöffel Olivenöl

500 g Sauerkraut, möglichst frisches

1 Apfel

1 Tasse Gemüsebrühe

100 g fein gekrümelter Schafskäse

 

Die Kartoffeln waschen und in wenig Wasser 15-20 Minuten kochen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

 

Apfel feinreiben, mit dem frischen Sauerkraut mischen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, mit 1 Esslöffel Olivenöl andünsten, Krautmischung dazugeben. Mit Myrte"Red Chili" Gewürz mischen (ca. 1 Teelöffel), Gemüsebrühe angießen und ca. 5 Minuten andünsten.

 

Eine Auflaufform mit dem Rest Olivenöl einpinseln. Kartoffelscheiben und Sauerkraut abwechselnd übereinander schichten.

Creme fraiche mit frisch gemahlen Pfeffer und ca. 1 Teelöffel Thymianblättchen mischen und über den Auflauf geben.

 

Backzeit ca. 30-40 Minuten. 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit dem Schafskäse bestreuen.