Kräuter - Ab September aus neuer Ernte 2018

Oregano gerebelt
Oregano gerebelt

Oregano, gerebelt

2,70 €/25 g (10,80 €/100 g)

 

Oregano mit seinem herb-würzigen Duft und markantem Aroma, ist eines der beliebtesten Gewürze der Mittelmeerküche und für viele Gerichte unverzichtbar. 

Wildwachsender Oregano, schonend getrocknet. Unser Oregano ist stark aromatisch mit einer leichten Schärfe und ein unverzichtbares Gewürz für die Mittelmeerküche.

 

Auf Pizza, in Gemüsegerichte, zu gegrilltem Fisch und Fleisch, über den typisch griechischen Tomatensalat (choriatiki)

 

 

Herkunftsland: Griechenland, Zutaten: Oregano, gerebelt

 

 

 

Rosmarin Nadeln ganz
Rosmarin Nadeln ganz

Rosmarin, Nadeln ganz

2,10 €/25 g (8,40 €/ 100 g)

 

Rosmarin mit seinem starken Aroma und seinen ätherischen Ölen, ist ein vielseitig einsetzbares Mittelmeerkraut. Probieren sie einmal in braunem Rohrzucker geröstete Mandeln mit Chili und Rosmarin - eine echte Delikatesse.

Rosmarin ist herb-würzig. Er harmoniert wunderbar mit Knoblauch, Zitrone, Zwiebeln, Orangen, Tomaten, Salbei und Wein. Rosmarin passt zu Lammfleisch, Kalbfleisch, Schweinebraten, Wild- und Geflügelragouts, Hackfleisch, Hühnchen, in Suppen und Saucen, zu weißen Bohnen, Ofenkartoffeln, zu Frittura mista, selbst an Desserts kann Rosmarin eine feine Würze geben.

 

 

 

Aufgrund seiner ätherischen Öle lässt Rosmarin sich auch wunderbar für ein entspannendes Bad als Badezusatz verwenden, einfach einen Teelöffel Rosmarin mit kochend heißem Wasser übergießen, ein paar Minuten ziehen lassen, und abseihen ins Badewasser!

 

Herkunftsland: Griechenland, Zutaten: Rosmarin Nadeln, ganz

 

 

 

Thymian gerebelt
Thymian gerebelt

Thymian, gerebelt

2,70 €/25 g (10,80 €/100 g)

 

Wer die mediterrane Küche liebt, sollte auf dieses würzige Kraut nicht verzichten. Sein Geschmack passt zu Fleisch, gegrillt oder gekocht, Hackbraten, Wild- und Geflügelragout, Fisch und Meeresfrüchten. Thymian verfeinert alle mediterranen Gemüsearten, Hülsenfrüchte, Knoblauch-, Kartoffel-, Pilz-, und Tomatengerichte, Gemüsesuppen, deftige Brühen, sowie Kräutersaucen.

Thymian wächst auf vielen unserer Grundstücke wild. Der lateinische Name des Thymian, Thymus (griechisch: Mut, Kraft) deutet auf seine kräftigende und anregende Wirkung hin.

Thymian gehört daher auch an alle fetten und schwer verdaulichen Fleischgerichte, wie Braten, Lamm- und Hammelfleisch, selbstgemachte Würste oder Wurstsalate. Gerichte mit Hülsenfrüchten, Pilz- und Tomatengerichte, Gemüsesuppen und deftige Brühen verfeinert er ebenso, wie Feingehackt oder gemahlen entfaltet er seinen Duft auch in Brotteig.

Getrockneter Thymian hat eine etwa doppelt so starke Würzkraft wie frischer!

Auch als Heilpflanze hat der Thymian sich über die Jahrhunderte hinweg bewährt, er wird als Badezusatz und auch als Tee verwendet.

 

Herkunft: Griechenland, Zutaten: Thymian gerebelt

 

 

Lorbeer Blätter, ganz

1,70 €/10 g (17,00/ 100 g)

 

Duftende Lorbeerblätter aus Griechenland, handverlesen.

Lorbeerblätter verwendet man in der Küche für Suppen, Saucen, Sauerkraut, Rotkraut, Schmorgerichte, Wildgerichte, Sauerbraten, sauer eingelegte Gemüse, sauer eingelegte Heringe sowie für Sülzen.


Außerdem kann Lorbeer auch zum reinigenden Räuchern verwendet werden, sowie als Feuerkraut zum aromatisieren des Grillguts.

 

Herkunft: Griechenland, Zutaten: Lorbeer Blätter, ganz

 

 

Kräuter Mischung "Mediterran"

2,70 €/25 g (10,80 €/100 g)

 

Aromatische Mischung aus den drei wichtigsten Mittelmeerkräutern Oregano, Thymian und Rosmarin.

Unentbehrlich für die Mittelmeerküche. Zum Grillen, in Aufläufe, zu Hülsenfrüchten, in Tomatensaucen und Eintöpfe.

Räucherkräuter Barbecue-Feuerkraut

2,30 €/50 g (4,60 €/100 g)

 

Unsere Räucherkräuter können als Grillfeuer-Kraut auf der Grillkohle verräuchert werden, um das Grillgut (Fleisch, Fisch) zu aromatisieren, als auch, klein zerrieben, auf Räucherkohle, verräuchert werden, um die Atmosphäre von Wohnräumen zu reinigen. Diese Räucherkräuter enthalten Myrtenkraut mit Beerenanteil, Olivenblätter, Thymian und Rosmarin aus Nordevia, Griechenland

Diese Kräuter entwickeln beim Verräuchern einen würzig balsamischen Duft.