Artikel mit dem Tag "Rezepte"



Rezepte und mehr... · 01. August 2019
An heißen Sommertagen freut man sich über leichtes und erfrischendes Essen. Da gibt es kaum besseres, als eine gekühlte Suppe! Gazpacho-die ursprünglich aus Andalusien kommende Suppe, deren Hauptzutaten Tomaten, Gurken, Paprika, Knoblauch, Weißbrot, Olivenöl, Essig und Wasser sind, ist unser Favorit!
Rezepte und mehr... · 16. Juni 2019
Gefüllte frische Blüten, getrocknete Blüten, das Grün, wie Lauch verwendet...vielfältig und exotisch kann diese Pflanze unsere Küche bereichern. Sie sind also nur wegen ihrer Schönheit, die nur einen Tag das Auge erfreut, so beliebt! Die Taglilien (Hemerocallis aus dem griechischen Ἡμέρα -hēméra = Tag- und Κάλλος -kállos = Schönheit-), wachsen von Mitteleuropa bis Asien und werden im asiatischen Raum auch in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet.

Rezepte und mehr... · 27. April 2019
Vegetarisch lecker ist dieses einfache Gericht, das mit wenigen Zutaten auskommt und sehr einfach in der Zubereitung ist! Lauch, Eier, etwas Schafskäse, etwas roten Paprika, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Thymian.
Rezepte und mehr... · 19. Januar 2019
Atlantischer Bonito-ein Fisch aus der Familie der Makrelen und Thunfische. Ein leckeres Rezept und sehr einfach in der Zubereitung. Gemüse, wie Kartoffeln und Karotten, aber auch Pastinaken und Kohlarten sind gut denkbar und viel Zitronensaft von frischen Zitronen. Leicht vorzubereiten, ca. 45 Min. Garzeit im Backofen, also ein rundum ideales Gericht für Berufstätige.

Rezepte und mehr... · 12. Mai 2018
Involtini alla siciliana, also auf sizilianische Art, sind Rouladen, die mal mit Kalbsfleisch, mal mit Auberginen zubereitet werden, seltener dagegen, werden Schwertfischfilets verwendet. So wie ja nach Region die Grundzutat für die Rouladen variiert, variieren auch die jeweiligen Füllungen. Typisch ist eigentlich immer eine Füllung mit gerösteten Brotbröseln und geriebenem Käse. Wir kennen und lieben die folgende Variante, die sich auch für Vegetarier bestens anpassen lässt:
Rezepte und mehr... · 27. Januar 2017
Wie einige unserer Leser bereits mitbekommen haben, hat der strenge, und für unsere Gegend sehr ungewöhnlich starke Frost und Schneefall der vergangenen Wochen, mit nächtlichen Temperaturen bis minus 10°C, leider unsere gesamte Zitrusfrüchte Ernte stark geschädigt. (Fotoalbum Winter im sonnigen Süden) Ich stand bereits an den ersten Schnee- und Eistagen im Garten, um in Windeseile alle Orangen abzuernten. Diese sind, wie auch die Zitronen auf Grund ihres hohen Saftgehaltes besonders...

Rezepte und mehr... · 11. November 2016
Wer, der wirtschaftlich denkenden Hausfrauen, oder Hausmänner, kennt dieses Thema nicht.... Immer wieder bleiben Reste übrig! Zu große Salate, zu großes Gemüse, insbesondere dann, wenn Mann, oder Frau alleine lebt, oder die Kinder irgendwann aus dem Haus sind, und die Portionen einfach immer, aber wirklich IMMER....zu groß sind! Dann hilft nur noch eines: RESTE ESSEN kochen! Und RESTE ESSEN ist so was von toll und gibt einem so viel Freiheit, die man immer gewünscht und nie erkannt...
Rezepte und mehr... · 06. November 2016
Die Kakifrucht ist die süße, orangefarbene, äußerlich ein bisschen einer Tomate ähnelnde Frucht des Kakibaums "Diospyros kaki, was soviel wie "Götterfrucht" bedeutet. Wer einmal eine gut ausgereifte Kaki gegessen hat, kann sich vorstellen, wie es zu diesem Namen kam. Vor dem Verzehr entfernt man die harten Blätter am Ansatz und kann dann die Frucht mit einem Teelöffel aus der Schale löffeln. Das Fruchtfleisch ist weich und leicht geleeartig und hat im ausgereiften Zustand ein sehr...

Rezepte und mehr... · 23. Oktober 2016
Wie bereits im letzten Blogartikel "Herbstrezept aus Griechenland" erwähnt, kann man aus Traubenmost leckere Süßspeisen herstellen. Hier folgt eine weitere Variante, die als Weihnachtsgeschenke für die Familie gedacht ist. Diese Fruchtsalamis schmecken allerdings soo was von lecker.....ich hoffe mal, dass sie es bis Weihnachten schaffen, zu überleben:-) Diese, wie kleine Salamis anmutende Süßigkeit, besteht ebenfalls aus Traubenmost mit Nüssen. Auch hier gibt es verschiedene...
Rezepte und mehr... · 16. Oktober 2016
Moustalevria-Pudding auf griechisch Der Sommer war dieses Jahr extrem trocken. Auch unsere eigenen wenigen Rebstöcke haben sehr gelitten und unsere Weintrauben sind zum großen Teil am Stock vertrocknet. Aber wir haben von unserem Nachbarn, dem größten Wein- und Schnaps- Produzenten des Dorfes, eine 1 1/2 Liter Flasche frischen Traubenmost bekommen, um damit eine sehr ursprüngliche Süßigkeit herzustellen, die in Zeiten, als es noch keine Schokolade gab, jedes Jahr im Herbst während der...

Mehr anzeigen